Post aus Braunschweig | Wolters Pilsener

POSTED IN Allgemein, Blog, Portfolio8. März 2015

Wolters Pilsener Steinbruch Wetzlar

Vor einigen Wochen stand – völlig unerwartet – der Paketdienst vor der Tür. Was dann geschah, ist unglaublich!…
Die gute Seele und Löwenbändigerin Alke B. Moll hat mir unverhofft ein Care-Paket geschickt, das seinesgleichen sucht: einen Karton mit verschiedensten Biersorten der Wolters Brauerei in Braunschweig.

Wolters WerkstattNun ist es eine Sache, einfach „Danke“ zu sagen und den lieben Gott nen guten Mann sein zu lassen.

Also hab ich die letzten Wochen immer mal wieder das eine und andere Bier zu diversen Terminen/Treffen mitgenommen, um es in die entsprechende Szene rein zu schmuggeln. Beim Videodreh, bei Shootings, in der Werkstatt von Kumpels… nur beim Gig von Mandowar gestern hab ich’s vergessen. War wahrscheinlich besser so… ;-)Wolters Pils in Lich

Es scheint mittlerweile bekannt zu sein, dass ich bekennender Biertrinker bin und meinen eigenen Geschmack habe, über den sich bekanntlich streiten lässt. (Ich streite nicht. Wenn’s mir schmeckt, sind mir andere Meinungen egal.)
Was gibt’s zu dem Bier zu sagen… so rein subjektiv?

Das Dosenbier: okay. Es gibt schlimmeres. Postleitzahl 33106 zum Beispiel. Meinen Kumpels hat’s gefallen, ich würd’s anner Tanke nicht kaufen.

Aber das Flaschenbier…!

Wolters Pilsener - einrichtenGeschmackstechnisch mag ich’s eher herb.
Das Wolters aus der Flasche liegt irgendwo zwischen herb und mild. Mir hat’s sehr gut geschmeckt! Wenn ich das nächste Mal durstig in der Ecke von Braunschweig bin, weiß ich, worauf ich mich verlassen kann.

An dieser Stelle möchte ich mich nochmal offiziell bei Alke für das Hightlight bedanken – sehr geil, vielen vielen Dank!

Was Du jetzt noch nicht weißt – meine Revanche – ich dokumentiere Dich bald bei Deiner Arbeit. Das haste jetzt davon… :-)

Schönen Sonntag Euch allen da draußen!

 Wolters Dosenbier

 

Loading