Herbstanfang…

POSTED IN Blog, Portfolio1. November 2013

HStepke Studiosuch! Schon wieder Herbst! Die Zeit der Updates…

Es ist viel passiert in diesem Jahr!

Angefangen vom unvergleichlichen Trip mit Mandowar nach Irland (wer das Video noch nicht kennt, sollte sich umgehend Gods Of Folk auf Youtubeansehen!), Hamburg, Lübeck, den Reisen nach Kärnten, Tirol, Tschechien, Kroatien und diversen Konzerten bis hin zur Steuererklärung 2012, die ich immer noch nicht abgegeben habe (Ich sitze daran… natürlich!…), sowie meinem von mir selbst erfüllten kleinen Traum von einem eigenen Heimstudio (Foto. Nicht Musik. Letzteres kommt absolut zu kurz).

Manches darf ich nicht zeigen, manches will ich nicht zeigen… zu manchen gibt’s Links… :-)NAILZ!
Ein spannendes und interessantes Jahr und ich freue mich auf 2014!

Zwar haben ein paar Spinner zwischendurch versucht die Mandowar- Seite zu hacken. Das war  allerdings weniger tragisch für uns. Letztendlich konnte ich dadurch die Datenbanken löschen, neu aufsetzen und eine schnellere und optimierte Webseite ins Netz stellen. Der eine oder andere Beitrag muss noch gepflegt werden (hauptsächlich in der englischen Version), letztendlich steht sie wieder und ist optisch von der alten nicht zu unterscheiden.
Allerdings mag ich Neuerungen und zwischenzeitlich sprechen wir immer mal wieder über eine neue Seite. Der Winter kommt…

Natürlich hatte auch dieses Jahr seine Schattenseiten. Jemand mir sehr nahestehendes ist gestorben und das hat mich schwer getroffen. Dies war der endgültige Auslöser dafür meine Tattoo- Sammlung zu erweitern. Immer wieder Schnipsel, die an bestimmte Ereignisse erinnern. Es werden mehr…Marie_Kuehlschrank_2 (1)

Jeder zieht seine Kraft irgendwoher. Ich schöpfe aus Beziehungen, Musik und Fotografie. Diese Form der Meditation, die du nur erreichst, wenn du dich mit dir und diesen Medien intensiv auseinandersetzt. Und wie bei allem anderen auch lerne ich nie aus und muss immer daran arbeiten.
Es kostet Kraft – aber ich bekomme sie doppelt zurück. :-)

SelfesteemBevor ich allerdings wieder anfange Blogeinträge wie vor einigen Jahren zu schreiben, bereite ich mich lieber langsam auf die kommenden Updates vor.

In diesem Sinne:

weitermachen!

 

Loading